0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Tagebuch aus dem Gefängnis - Das Leben hinter Gittern

Artikelnummer: 1022

Katrin Herzog - Erzählung

Sofort lieferbar

Katrin Herzog, geb. 1971, besuchte 10 Jahre lang Männer in verschiedenen Haftanstalten, um sie in den Höhen und Tiefen des Gefängnisalltags zu begleiten. Angesprochen von der Bibelstelle Mt. 25,36 „…Ich war im Gefängnis und ihr habt mich besucht.“ setzte sie das als ihre Berufung in die Praxis um. So brachte Katrin Herzog den Gefangenen das Evangelium, hielt Bibelstunden und spürte bald einen großen Bedarf an seelsorgerischer Betreuung. Sie erzählt, wie sich äußerlich raue Schalen, die sich die Männer zu ihrem Schutz in diesen Gefängnismauern angelegt haben, durch die Liebe Gottes Risse bekommen und am Ende aufbrechen können.
Das Buch überzeugt und berührt den Leser durch die authentische und bescheidene Erzählweise der Autorin, die stets nicht ihre eigene Person sondern Gott in den Mittelpunkt des Geschehens stellt. "Wenn man dieses Büchlein mit offenem Herzen und wachem Geist liest, kann man davon nicht unberührt, ja, nicht unverändert bleiben.“ Claudia Graupner

Autor
Katrin Herzog
Einband
Paperback (Flexibler Einband)
Format
12x18cm
Seitenzahl
200
Sprache
Deutsch
Genre
Erzählung
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.